MicroStrategy 2019TM, die weltweit modernste Analyse- und Mobilitätsplattform, beschleunigt Entscheidungen in jedem Moment des Tages

Mit HyperIntelligenceTM Analyseergebnisse ohne Mausklick anzeigen

Köln/Wien, 15. Jänner 2019 - MicroStrategy®(Nasdaq: MSTR), ein weltweit führender Anbieter von Enterprise Analytics und Mobility-Software, hat mit MicroStrategy 2019 die erste und einzige Enterprise-Plattform der Branche für HyperIntelligence, Mobilität für echte Transformation und Federated Analytics veröffentlicht.

„Wir sind stolz, mit MicroStrategy 2019 die erste Enterprise Analytics- und Mobility-Plattform vorzustellen, die Informationen bietet, die Organisationen jeden Augenblick des Tages brauchen“, sagte Michael J. Saylor, Gründer, Chairman of the Board, President und CEO im Rahmen der offiziellen Einführung. „Bei Informationen geht es um Zeit. Wenn Sekunden zählen, ist kein Platz für Informationen, die einen Klick entfernt sind – ganz zu schweigen von der Zeit, die man benötigt, um die richtigen Datensätze mit Self-Service-Analysen zu finden. Mit HyperIntelligence werden die Informationen augenscheinlich. Informationen über Kunden, Produkte und Mitarbeiter erscheinen ohne Klicken auf einen Blick auf einem Bildschirm, per Sprache oder sogar durch die Linse einer Kamera.“

HyperIntelligence inspiriert Momente mit reibungslosen kontextbezogenen Einblicken

MicroStrategy 2019 stellt HyperIntelligence vor, eine neue Klasse der Unternehmensinformationen. Sie revolutioniert die Art, wie Anwender auf Informationen zugreifen, die für unzählige Entscheidungen in jedem Moment des Tages gebraucht werden. Mit MicroStrategy 2019 und der neuen HyperCardTM-Funktion, die leistungsstarke Informationen und KPIs über Kunden, Produkte, Menschen und mehr präsentiert, können Organisationen Informationen direkt in die webbasierten Workflows eines Anwenders einspeisen. Geschäftsanwender bewegen einfach den Cursor über hervorgehobene Schlüsselwörter, um informative HyperCards auf Webseiten und in webbasierten Anwendungen wie E-Mail, Salesforce oder Office 365 anzuzeigen.

MicroStrategy 2019 gibt Unternehmen die Möglichkeit, nahtlos Informationen aus über 200 Datenquellen zu kombinieren und anzuzeigen. So kann beispielsweise eine „Kunden“-HyperCard für Handelsvertreter bereitgestellt werden. Die Karte kann Informationen, die aus Salesforce.com, Marketo oder anderen Ressourcen entnommen sind, präsentieren. Immer, wenn ein Vertriebsmitarbeiter den Namen seines Kunden in E-Mails, Tabellen, CRM, LinkedIn, der Google-Suche oder auf anderen Webseiten sieht, markiert MicroStrategy sofort den Namen des Kunden. Der Vertriebsmitarbeiter bewegt einfach den Cursor über das markierte Wort, um eine Karte anzuzeigen, die ihrerseits wichtige KPIs, relevante Informationen und die nächste beste Aktion anzeigt.

„Im Geschäftsleben ist es das Ziel, Informationen sowohl zum richtigen Zeitpunkt als auch in Echtzeit zu liefern, damit Mitarbeiter innerhalb von Sekunden, Minuten, Stunden und Tagen präzise Entscheidungen treffen können“, sagte R „Ray“ Wang, Principal Analyst, Gründer und Chairman, Constellation Research, Inc. „Führende Organisationen bauen eine skalierbare offene Plattform auf, um ihre Teams zu befähigen, bessere und schnellere Entscheidungen zu treffen und zu versuchen, diese Entscheidungen mit der Zeit zu automatisieren. Wenn man diesen Ansatz verfolgt, kann dies zu mehr Umsatz, reduzierten Wartezeiten, besserem Durchsatz und größerer Kundenzufriedenheit führen.“

HyperCards sind unglaublich einfach zu erstellen und zu installieren – und geben Organisationen die Möglichkeit, schnell HyperIntelligence-Anwendungen, die Daten aus unterschiedlichen Datensystemen beziehen, in Betrieb zu nehmen. HyperCards sind nicht nur wertvoll für die tägliche Verwendung, sie sind auch ein Launchpad für Organisationen, um die Vorteile des maschinellen Lernens in die Anwendungen zu übertragen, die die Mitarbeiter tagtäglich verwenden.

„Organisationen suchen noch immer Wege, um Analysen und Business-Informationen einer Reihe von Mitarbeitern leichter zugänglich zu machen“, sagte David Menninger, SVP und Research Director, Ventana Research. „HyperIntelligence von MicroStrategy tut genau das, indem Informationen zu den Anwendern gebracht werden, während diese ihren täglichen Aktivitäten nachgehen. Es gibt kein Wechseln zwischen Kontexten; so sind kontinuierlichere und nicht unterbrochene Gedankengänge und Entscheidungsfindungen möglich.“

Transformierende Mobility bringt Intelligence in die Kernfunktionen jedes Unternehmens

Sofort auf Informationen mit einem auf Transaktionen basierenden Ansatz zugreifen zu können wird zunehmend wichtiger für mobile Mitarbeiter, die jede Minute des Arbeitstages kritische Entscheidungen treffen und aufzeichnen müssen. MicroStrategy 2019 kann den für den Unternehmenserfolg benötigten Wettbewerbsvorteil und die Agilität bringen. Die neue Plattform konzipiert die Art und Weise, wie Menschen mobile Produktivitäts-Apps, die auf alle Geschäftsfunktionen und -rollen zugeschnitten sind, erstellen und damit arbeiten – auf iOS- und Android-Smartphones sowie -Tablets.

Analysten, Entwickler und Architekten können Apps unter Verwendung einer von drei leistungsstarken Strategien erstellen:

  • Mobile Dossiers – interaktive „Bücher“ zur Analyse, die hervorragend auf Smartphones und Tablets funktionieren.
  • Drag-and-Drop ohne Code – für kundenspezifische Apps, durch die Systeme, Prozesse und Anwendungen mobil werden.
  • Individuell angepasste Entwicklung – mit SDKs für iOS und Android, die es Entwicklern ermöglichen, MicroStrategy-Inhalt in ihre Apps zu integrieren und die Transaktion unter Verwendung von XCode oder JavaScript aufzuzeichnen.

Federated Analytics verbindet die Tools, die Anwender lieben, mit der Plattform, der sie vertrauen

Manche Entscheidungen sind komplizierter als andere, wodurch Geschäftsanwender Informationen stunden- oder tagelang analysieren müssen, bevor sie ihre Entscheidung treffen. Für diese zeitaufwändigeren Entscheidungen bieten die leistungsstarke Analyse-Engine, umfassende Toolsets, eine Auswahl von Daten-Konnektoren und die skalierbare, offene Architektur von MicroStrategy 2019 Organisationen die Chance, die vertrauenswürdigen Daten zu beschaffen, die sie brauchen, um die Analyse zu skalieren. Außerdem können Organisationen jetzt die Leistung der von den Endanwendern verwendeten Tools – beispielsweise Microsoft Power BI, Tableau und Qlik – steigern, indem sie sie einfach mit der MicroStrategy 2019-Plattform verbinden, um eine einheitliche Version der Daten zu erhalten. Vorkonfigurierte Konnektoren zu diesen Discovery-Tools ermöglichen es Anwendern, vertrauenswürdige Datensets, die skalieren können, zu visualisieren und damit zu interagieren, ohne ihre gewohnten Arbeitsabläufe zu unterbrechen. Dieses neue Release gibt Organisationen die Möglichkeit, die Reichweite ihrer Datenbestände zu steigern und gültige und zertifizierte Daten herauszugeben, die von allen Analysten mit dem Tool ihrer Wahl genutzt werden können.

Das Herzstück von MicroStrategy 2019 ist sein Enterprise Semantic Graph. Diese proprietäre Metadatengrundlage bietet ein solides Business-Glossar und einen Index für ein breites Spektrum an Unternehmensinformationen. Damit wird es zu einer leistungsfähigen Methode, um Daten aus verschiedenen Quellen zu konsolidieren und eine einheitliche Version zu liefern. Der erweiterte Enterprise Semantic Graph reichert den Metadateninhalt in Echtzeit mit Standortinformationen und Nutzungsdaten-Telemetrie an. So werden auf künstlicher Intelligenz (AI) basierende Erfahrungen durch kontextuelle, personalisierte Empfehlungen und personalisierte Einblicke möglich, denen Anwender vertrauen können.

MicroStrategy 2019 ist optimiert für Amazon Web Services und Microsoft Azure

MicroStrategy 2019 ist eine bahnbrechende Analytics-Plattform mit einer konsistenten Architektur sowohl vor Ort als auch in Cloud-Umgebungen. Die Plattform wird nativ auf AWS und Microsoft Azure ausgeführt und bietet Sicherheit, Leistung, Zuverlässigkeit und Unterstützung, um die Skalierbarkeit von Analyse- und Mobilitätsanwendungen sicherzustellen. Mit der neuen MicroStrategy CloudTM-Konsole können einzelne Abteilungen oder große Unternehmen voll konfigurierte und einsatzbereite Enterprise-Analytics- und Mobilitätsprojekte starten – und das alles in weniger als 30 Minuten. Administratoren können ihre Umgebungen auf AWS oder Microsoft Azure von einer einzigen Konsole aus steuern, wodurch es einfach ist, je nach Bedarf zu starten, zu stoppen, die Größe zu ändern und zu beenden. Organisationen können aus verschiedenen vorkonfigurierten Bereitstellungsoptionen „Team“, „Department“ und „Enterprise“ wählen, die die Anforderungen für Sandbox-Tests bis zu unternehmenstauglichen und hohen Verfügbarkeitsanforderungen abdecken.

Kunden können jetzt MicroStrategy auf AWS in Rechenzentren an verschiedenen Orten einsetzen: Nord Virginia, Ohio, Oregon, Irland, Frankfurt, London, Sydney, Tokio, Singapur, Seoul und Kanada. MicroStrategy auf Azure für Teams wird im Osten der USA und im Westen der EU erhältlich sein. Eine kostenfreie 30-Tage-Testversion ist für MicroStrategy 2019 auf AWS und Microsoft Azure erhältlich.

Tausende neuer Funktionen und Verbesserungen bieten Vorteile für die gesamte Organisation

MicroStrategy 2019 bietet Tausende revolutionäre Funktionen und Verbesserungen für Anwender in der gesamten Organisation – einschließlich Administratoren, Analysten, Endkunden, Data Scientists, Entwickler und Geschäftsanwender:

  • Die neue MicroStrategy LibraryTM bietet ein personalisiertes Portal für Analysen im Web und auf Mobilgeräten, die den Anwendern helfen, einfach Antworten zu finden. Für Inhalte und Einblicke sind intelligente Empfehlungen verfügbar, mit einfachen Lesezeichenfunktionen, mit denen die Anwender häufig genutzte, personalisierte Ansichten speichern können. Interaktive Funktionen zur Zusammenarbeit machen es Endanwendern leicht, unter Verwendung einer vertrauten Chat-Oberfläche innerhalb der MicroStrategy-Anwendung mit Echtzeit-Tagging und Benachrichtigungen miteinander zu kommunizieren.
  • Die neue DossierTM-Funktion ermöglicht es Analysten, interaktive „Analysebücher“ zu erstellen. Mit Abfragen in natürlicher Sprache (NLQ) können sie schnell Visualisierungen erstellen, um durch einfaches Eintippen einer Frage in MicroStrategy Erkenntnisse zu suchen. Auf Basis künstlicher Intelligenz macht MicroStrategy intelligente Empfehlungen für Suchbegriffe und Fragen, um den Einstieg zu erleichtern. Außerdem sind Dutzende neue Konnektoren für die neuesten relationalen Systeme und BigData-Datenquellen, sowie für Cloud-Anwendungen vorhanden.
  • Ein solides Paket neuer und verbesserter REST-APIs ermöglicht Entwicklern, kundenspezifische Apps aufzubauen und die Funktionalität der MicroStrategy-Plattform auf Standardgeräte und Apps von Dritten zu erweitern. Entwickler können die Einbettungs-API verwenden, um die Dossier- und MicroStrategy Library-Funktionen flexibler anzupassen, den Markennamen zu ändern und sie einzubetten. Entwickler können auch individuell angepasste Datenkonnektoren und White-Label-Anwendungen aufbauen und kundenspezifische Widgets und Visualisierungen mit einfachem Zugang zu REST-APIs, dem Datenkonnektor-API, der mobilen API für iOS und Android, der Visualisierungs-SDK und mehr erstellen. Außerdem können MicroStrategy-APIs für die Integration mit Amazon Alexa und andere Anwendungen mit Sprachsteuerung genutzt werden, um auch unterwegs Antworten auf schwierige Fragen zu bekommen.
  • Neue Integrationen für R und Python sind über zwei Open-Source-Pakete erhältlich, die Data Scientists die Möglichkeit geben, Intelligent Cubes zu nutzen, R- und Python-Algorithmen zu erstellen und die Ergebnisse an MicroStrategy zurückzumelden, ohne ihre Data-Science-Tools zu verlassen.
  • Die neue MicroStrategy-Workstation bietet eine moderne Schnittstelle für die Ausführung administrativer und routinemäßiger Management-Aufgaben. Durch Plattformanalysen ist es einfacher als bisher, die Verwendung einer MicroStrategy-Implementierung einer Organisation mit Echtzeit-Telemetrie-Funktionen zu verstehen. Mit der aktualisierten Provisioning-Konsole in MicroStrategy 2019 können Administratoren und Architekten MicroStrategy in weniger als 30 Minuten auf AWS oder Azure installieren.

„Wir glauben, dass MicroStrategy 2019 unser größter Durchbruch in der Analyse seit über einem Jahrzehnt ist“, sagte Tim Lang, Senior Executive Vice President und CTO, MicroStrategy Incorporated. „Zum ersten Mal müssen die Geschäftsanwender nicht mehr nach Antworten suchen – sie kommen zu ihnen. Zusätzlich zu unserem revolutionären HyperIntelligence-Angebot umfasst MicroStrategy 2019 über 5.000 Kundenanfragen und neue Funktionen, was es zum mächtigsten, hochwertigsten Release macht, das wir jemals auf den Markt gebracht haben.“

Erfahren Sie noch heute mehr über MicroStrategy 2019. MicroStrategy-Kunden können mit HyperIntelligence starten, indem sie die MicroStrategy HyperIntelligence-Erweiterung im Chrome Web Store herunterladen. Kunden können MicroStrategy 2019 zudem in der Cloud mit den Provisioning-Konsolen MicroStrategy für AWS und MicroStrategy für Azure bereitstellen.

Besuchen Sie das Analyse- und Mobilitätsevent des Jahres

MicroStrategy wird vom 4. bis 6. Februar seine 22. jährliche Anwenderkonferenz, MicroStrategy WorldTM 2019, im Phoenix Convention Center abhalten. MicroStrategy World 2019 wird eine immersive Lernerfahrung, die entwickelt wurde, um alle Teilnehmer zu bilden und zu inspirieren. Mit Sessions für alle Rollen, Branchen und Kenntnisstände, bietet die Veranstaltung personalisierte Inhalte, die einen breiten Bereich an Interessen und Anforderungen abdecken. Die Teilnehmer werden zudem von über 100 weltweit tätigen Marktführern wie Microsoft, AWS, Deloitte Consulting, Hilton Hotels and Resorts und KFC Great Britain inspirierende Geschichten darüber hören, wie mit Analyse, BigData, Mobilität, IoT und künstliche Intelligenz-Anwendungen Geschäftsführer dabei unterstützt wurden, innovative Lösungen zu entwickeln.

Mehr rund um die MicroStrategy-Plattform erfahren

  • Webcast am 28.1.2019: BI Trends 2019 & Tipps von BARC und Scout24 – digitale Transformation mit MicroStrategy! Erfahren Sie in diesem Webinar mit BARC und Scout24, wie neue Trends die Art und Weise beeinflussen, wie Unternehmen agieren, um am Markt zu bestehen. Erleben Sie, wie der MicroStrategy-Kunde Scout24 AG seine Transformation zum Intelligent Enterprise, dem ultimativ datengesteuerten Unternehmen, mit der MicroStrategy-Plattform vorangebracht hat. Anmeldung unter: https://go.microstrategy.com/webcast-bi-trends-2019.html

 

Über MicroStrategy Incorporated

MicroStrategy (Nasdaq: MSTR) ist ein weltweit führender Anbieter von Enterprise Analytics und mobiler Business Intelligence. Als Wegbereiter in Sachen BI und Analyse liefert MicroStrategy innovative Software, mit denen Menschen bessere Entscheidungen treffen und ihr Business transformieren können. Wir stellen unseren Unternehmenskunden erstklassige Software sowie Expert Services zur Verfügung, damit sie einzigartige Intelligence-Anwendungen einsetzen können. Weitere Informationen finden Sie unter MicroStrategy ‒ oder folgen Sie uns auf  LinkedIn,Twitter undFacebook.

MicroStrategy, MicroStrategy 2019, HyperIntelligence, HyperCard, MicroStrategy Cloud, MicroStrategy Library, Dossier und MicroStrategy World sind entweder Handelsmarken oder eingetragene Warenzeichen von MicroStrategy Incorporated in den Vereinigten Staaten von Amerika oder anderen Ländern. Weitere in diesem Dokument aufgeführte Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Pressekontakt:

Berenika PR & Event
Berenika Sterba, MA
Liesingtalstraße 55 Haus J
A-2384 Breitenfurt
E-Mail: info@berenika.at
www.berenika.at

Unternehmenskontakt:

MicroStrategy Austria GmbH
Benjamin Paliwoda, M.A.
Wienerbergstrasse 11 | Regus Business Center Twin Tower
A-1100 Wien
E-Mail: bpaliwoda@microstrategy.com
www.microstrategy.com/de

Zurück